November 26

Usain Bolt kann es als Fullback schaffen, sagt der Weltcup-Sieger Vicente del Bosque

Europameisterschaft 2012 spartan slots

Der WM-Sieger Vicente del Bosque hat gesagt, dass Usain Bolt es als Profifußballer schaffen könnte, aber der Sprintkönig müsste ein paar Schritte zurückgehen, um voranzukommen.

Del Bosque, dessen glänzende Trainerlaufbahn unter anderem den zweimaligen Gewinn der Champions League und der La Liga mit Real Madrid sowie die Weltmeisterschaft 2010 und die Europameisterschaft 2012 mit Spanien umfasst, hat vorgeschlagen, dass Bolt vom Flügel zum Full-Back wechselt, um sein Tempo optimal zu nutzen.

Der achtmalige Olympiasieger debütierte in einem Trial-Match auf dem linken Flügel für die Mariners, machte aber beim 6:1-Sieg über eine ausgewählte Mannschaft der Central Coast wenig Eindruck in einem 19-minütigen Cameo von der Bank.

Bolt hat zuvor erklärt, dass er es vorzieht, entweder breit oder als Stürmer zu spielen, um seine Fähigkeiten optimal einzusetzen, aber del Bosque ist anderer Meinung.

Champions League spartan slots

„Mit Platz könnte er ein sehr guter Fußballer sein.“

„Er könnte ein Full-Back sein, der viel Platz einnimmt, aber es kommt darauf an, denn es geht nicht nur darum, 100, oder 60 oder 70 Meter des Spielfeldes zu bedecken, sondern es geht darum, es viele Male zu tun, und das erfordert Ausdauer, von der ich nicht weiß, ob er sie hat oder nicht – obwohl ich sicher bin, dass er sie vorbereitet hat“, sagte del Bosque in einem Interview mit dem Olympischen Kanal.

„Zweifellos als Full-Back, mit dem Rücken zur Menge und der Touchline, da wäre er am nützlichsten.“

Diese Ausdauer und „Fußballfitness“ wurde bereits von Bolt und seinem Trainer bei den Mariners, Mike Mulvey, als Schwächezone identifiziert.

„Die Sache, mit der er jetzt mehr als alles andere zu kämpfen hat, ist, sich an die Fitness des Fußballs zu gewöhnen“, sagte Mulvey vor Bolt’s im Fernsehen übertragenem Debüt letzten Monat.

Bolt stimmte zu und hob nur eine der vielen Hürden hervor, die er auf seiner Suche nach einem Profivertrag überwinden muss.

„Es ist das Stoppen und Gehen, die Zeckennägel, denn ich bin es nicht gewohnt, auf und ab zu gehen, auf und ab, hin und her. Ich denke, das ist die größte Herausforderung.“ Sagte Bolt.

Eine der anderen Herausforderungen, mit denen Bolt konfrontiert ist, ist das Erlernen der Nuancen des Spiels und die Entwicklung der Fähigkeiten, die notwendig sind, um das Beste aus seinem Tempo herauszuholen, und del Bosque stimmt zu, dass dies die schwierigste Herausforderung für den 32-Jährigen sein wird.

„Mit 32 Jahren Profifußball zu spielen, ist nicht normal“, sagte er.

Es ist schwierig, denn obwohl ich in bester körperlicher Verfassung bin, glaube ich, dass der technische Teil der grundlegende Teil des Fußballs ist. Die fantastische Kondition eines Spielers – schnell, agil, kraftvoll – sollte die technischen Fähigkeiten unterstützen.

„Der schwierigste Teil wird sein, die technischen Fähigkeiten zu erwerben, die Sie für jedes Spiel benötigen. Kontrolle, Passspiel, Dribbeln, eine gute Berührung des Balles. Fähigkeiten, die du normalerweise seit deiner Kindheit hast.“

Trotz dieser offensichtlichen Herausforderungen unterstützte del Bosque es voll und ganz, dass Bolt seine Träume verwirklichte. Spartan Slots würde Spieler anziehen, die große Gewinne erzielen und wettbewerbsfähig sind.

„Er hat in seinen 32 Lebensjahren viel gewonnen, und er hat sich das Recht verdient, zu sagen: „Hey, ich will Fußballspieler werden“, sagte del Bosque.

„Das Niveau, auf dem er spielen kann, ob professionell oder etwas niedriger, wird sich in seiner Leistung zeigen.“

„Aber es ist wahr, dass ich in diesen Clips einen sehr optimistischen Spieler sehe, der die ganze Zeit lächelt, als würde er den Traum eines jeden Kindes leben.“